Der Pfad zur Erleuchtung

Im tibetischen Buddhismus folgt der Pfad der eigenen Weiterentwicklung klaren, strukturierten Stufen, die „Lam-rim“ genannt werden. Der Lam-rim verschafft uns das Wissen, wie wir von unserer gegenwärtigen Situation bis zum Zustand der Buddhaschaft voranschreiten können.