Kognitive sphäre

Rigpa (reines Gewahrsein) unter dem Gesichtspunkt seiner wesentlichen Natur als das, was dem Auftreten von Erscheinungen und ihrer Wahrnehmung zugrunde liegt und beides überhaupt erst ermöglicht. Der Begriff "kognitive Sphäre" hebt dabei Letzteres, die Wahrnehmung, hervor. Er wird gleichbedeutend mit den Begriffen "Essenz-Rigpa" und "kognitiver offener Raum" verwendet.

Tibetisch: དབྱིངས། dbyings

Sanskrit: dhātu

J. Hopkins: Sphere; Sphere of reality


Andere Sprache

English: Cognitive sphere
Русский: Сфера познания
Top