Fehlen von anzeichen

Die Leerheit bzw. völlige Abwesenheit von wahrhaft existenten Ursachen für irgendein Phänomen; wörtlich: das Fehlen jeglichen Anzeichen von wahrhaft existenten Ursachen, aus denen ein Phänomen entstand.

Tibetisch: མཚན་མ་མེད་པ། mtshan-ma med-pa

J. Hopkins: Signlessness


Andere Sprache

English: Lack of a sign
Top