Mündliche übertragung

Eine Zeremonie, in der ein spiritueller Lehrer den aufmerksam zuhörenden Schülern einen buddhistischen Text oder ein Mantra laut vorliest oder aus dem Gedächtnis rezitiert. Voraussetzung dafür ist, dass der Lehrer selbst die Worte des Textes oder des Mantras von seinem eigenen Lehrer gehört hat, der diese fehlerlos vorlas oder rezitierte und sie seinerseits ebenfalls auf diese Weise gehört hat, die dergestalt in ununterbrochener Überlieferung auf den Buddha oder den Autor des Textes zurückgeht. Die Zeremonie gewährleistet die akkurate Übermittlung der Worte, wobei es nicht unbedingt notwendig ist, dass der Lehrer, der sie rezitiert, oder der Schüler, der sie hört, ihre Bedeutung versteht.

Tibetisch: ལུང་། lung

J. Hopkins: Scripture; Oral transmission; Passage; Precept; Injunction; Spiritual instruction

Synonyme: Lung


Andere Sprache

Italiano: Trasmissione orale
Русский: Устная передача
Tiếng Việt: Khẩu truyền
Top