Ausdauer

(1) Gemäß der Theravada-Tradition der Geistesfaktor, der darin besteht, dass man ständig und beherzt Anstrengung dafür aufbringt, anderen zu helfen, und dafür, dass man fähig ist, anderen zu helfen. Wenn er mit einer Bodhichitta-Modifikation verbunden ist, wird er zu einer weit reichenden Geisteshaltung. (2) Für die Bedeutung im Mahayana siehe „freudige Ausdauer“.

Tibetisch: བརྩོན་འགྲུས། brtson-'grus

Sanskrit: vīrya

Pali: viriya

J. Hopkins: Effort


Andere Sprache

العربية: المثابرة
English: Perseverance
Русский: Усердие
Tiếng Việt: Tinh tấn

Darauf bezogene Artikel

Top