Begriffliche repräsentation

Begriffliche Repräsentationen sind die statischen, begrifflich isolierten Elemente, die in der Art von "nichts anderes als" der begrifflichen Wahrnehumung erscheinen. (1) Der Gelug-Tradition zufolge repräsentieren sie das eigentliche beteiligte Objekt der jeweiligen begrifflichen Wahrnehmung, beispielsweise eines Tisches, und sie sind völlig transparent, sodass man durch sie den völlig transparenten geistigen Aspekt (das geistige Hologramm eines Tisches) direkt wahrnimmt - und mittels diesem ein äußeres Objekt als das beteiligte Objekt wahrnimmt. (2) Gemäß den anderen (nicht Gelug)Traditionen handelt es sich um Kategorien, beispielsweise was allgemein unter einem Tisch verstanden wird, und diese Kategorien sind das erscheinende Objekt in begrifflicher Wahrnehmung.

Tibetisch: སྣང་བ། snang-ba

J. Hopkins: Appearance


Andere Sprache

Русский: Концептуальное представление
Top