Konventionelles bodhichitta

Eine Geistes- bzw. Herzenseinstellung, die in erster Linie darauf ausgerichtet ist, allen begrenzten Wesen zu nützen, und deshalb dann auf die eigene, individuelle Erleuchtung,-die noch nicht eingetreten ist, aber aufgrund der Faktoren der Buddha-Natur im eigenen Geisteskontinuum gültig zugeschrieben werden kann. Auf diese Erleuchtung richtet man sich aus in der Absicht, sie zu erreichen und dadurch anderen zu nutzen.

Tibetisch: ཀུན་རྫོབ་ཀྱི་བྱང་ཆུབ་ཀྱི་སེམས། kun-rdzob-kyi byang-chub-kyi sems

Synonyme: Relative bodhichitta; Bodhichitta aim; Bodhichitta motivation


Andere Sprache

Italiano: Bodhicitta convenzionale
Русский: Обусловленная бодхичитта
Tiếng Việt: Bồ đề tâm quy ước
Top