Direkte wahrnehmung

Gemäß der Darstellung derTraditionen, die nicht der Gelug-Überlieferung angehören, handelt es sich um die Art von Wahrnehmung, die ein gegenwärtiger Moment eines Sinnesbewusstseins vom gegenwärtigen Moment eines geistigen Aspekts (geistigen Hologramms) des unmittelbar vorhergehenden Moments eines äußeren Sinesobjekts hat. Zum Vergleich: indirekte Wahrnehmung.

Tibetisch: དངོས་སུ་ཤེས་པ། དངོས་སུ་རིག་པ། dngos-su shes-pa; dngos-su rig-pa


Andere Sprache

English: Direct cognition
Русский: Прямое познание
Top