Erleuchtende taten

Gemäß dem Mahayana handelt es sich um eine Reihe von zwölf Handlungen bzw. Taten im Leben eines Buddha, mittels derer er allen begrenzten Wesen den Weg aufzeigt, wie man Erleuchtung erreicht.

Tibetisch: མཛད་པ། mdzad-pa

Synonyme: Deeds


Andere Sprache

Italiano: Azioni illuminate
Русский: Просветляющие деяния
Top