Kraftvolle gottheit

Ausstrahlung eines Buddha in Form von großer Kraft, meist von Flammen umgeben, die tiefes Gewahrsein repräsentiert, und erschreckend bewirkt, um störende Emotionen, sich einmischende Kräfte und andere schädigende Einflüsse zu vertreiben. Von anderen Übersetzern oft als „zornvolle Gottheit“ wiedergegeben, obwohl der Begriff keine Konnotation von „Zorn“ im Sinne von „Zorn Gottes“ enthält. Zwar bedeute das Sanskrit-Wort und auch der tibetische Begriff wörtlich „ärgerlich“ oder „wütend“, aber das bezieht sich nicht auf Ärger als störende Emotion, sondern vielmehr auf die starke Energie von Ärger, die darauf gerichtet wird, etwas zu beseitigen, das dem spirituellen Wohl und Fortschritt schadet.

Tibetisch: ཁྲོ་བོ། khro-bo

Sanskrit: krodha

J. Hopkins: Wrathful deity

Synonyme: Wrathful deity


Andere Sprache

English: Forceful deity
Français: Déité énergique
Italiano: Divinità potente
Русский: Мощное божество
Tiếng Việt: Hộ phật hung nộ
Top