Eine verblendete ansicht als die höchste betrachten

(1) Asanga zufolge die störende Geisteshaltung die eine der drei verblendeten Ansichten - verblendete Ansicht in Bezug auf ein vergängliches Netzwerk, extreme Ansicht oder verzerrte Ansicht - und die Aggregate, welche Samsara fortsetzen und auf denen die verblendete Ansicht beruht, als Höchstes betrachtet. (2) Vasubandhu zufolge die störende Geisteshaltung, welche die Aggregate, die Samsara fortsetzen und auf denen beruhend eine der drei obigen verblendeten Ansichten hervorgebracht wird, mit unangemessener Aufmerksamkeit betrachtet, indem man meint, sie wären in ihrer Natur völlig rein oder eine Quelle wahren Glücks.

Tibetisch: ལྟ་བ་མཆོག་ཏུ་འཛིན་པ། lta-ba mchog-tu 'dzin-pa


Andere Sprache

Italiano: Considerare una prospettiva ingannevole come suprema
Русский: Принятие ошибочного воззрения за высшее
Top