Karmische tendenz

Eine Art von karmischer Hinterlassenschaft, die ethisch neutral ist (d.h., die nicht als konstruktiv oder destruktiv spezifiziert ist) und die nach dem Begehen einer karmischen Handlung dem geistigem Kontinuum zugeschrieben wird und nur mit Unterbrechungen zu einer Wirkung reift. Wörtlich: ein „karmische Same“.

Tibetisch: ས་བོན། sa-bon

Sanskrit: bīja

J. Hopkins: Seed

Synonyme: Karmic seed


Andere Sprache

English: Karmic tendency
Italiano: Tendenza karmica
Русский: Кармическая склонность
Tiếng Việt: Chủng tử
Top