Allgemeines gewahrsein

Gemäß dem Karma-Kagyü-System der Aspekt geistiger Aktivität, der das Gewahrsein eines Objekts entstehen lässt und sich des Auftretens (des Entstehens im allgemeinen Sinne) des Gewahrseins sowie dessen Objekts gewahr ist. Im weiteren Sinne das Gewahrsein der allgemeinen Merkmal eines ganzen Sinnesfeldes oder geistigen Feldes, das man wahrnimmt, sodass man einen Überblick erhält.

Tibetisch: ཡིད། yid


Andere Sprache

Top