Zuhören

Zu der Zeit, als die buddhistischen Lehren nur in mündlicher Form verfügbar waren, war das Hören der Lehren die einzige Form, die Zugang zu ihnen bot. Auf dieses Zuhören bezieht sich der Begriff. Heutzutage kann er auch auf das Lesen der Lehren bezogen werden. Indem man den Lehrern zuhört - oder sie liest - erfährt man davon und lernt etwas darüber.

Tibetisch: ཐོས་པ། thos-pa

Sanskrit: śruta

J. Hopkins: Hearing


Andere Sprache

English: Listening
فارسی: گوش کردن
Italiano: Ascolto
Top