Sich gegenseitig ausschließend

Zwei Gruppen von Phänomenen schließen einander aus, wenn sie keine gemeinsame Grundlage (keinen gemeinsamen Nenner) haben, d.h. wenn keine einen Einzelfall enthält, der auch zur anderen gehört. Auch als „unvereinbar“ übersetzt.

Tibetisch: 'gal-ba

J. Hopkins: Mutually exclusive, contradictory.


Andere Sprache

العربية: عدم التقاطع
Русский: Взаимоисключающие
Top