Anuttarayoga-tantra

Der Begriff bezeichnet in den Schulen der neueren Übersetzungsperiode (Sarma) des tibetischen Buddhismus die vierte und höchste Klasse der Tantra-Praktiken, in der das Hauptgewicht auf bestimmten innere Methoden liegt, die dazu dienen, sich selbst als Buddhagestalt zu verwirklichen.

Tibetisch: བླ་མེད་རྣལ་འབྱོར་རྒྱུད། bla-med rnal-'byor rgyud

Sanskrit: anuttarayogatantra

Synonyme: Anuttarayoga; Highest yoga tantra


Andere Sprache

Español: Anutarayoga tantra
Italiano: Anuttarayoga tantra
Tiếng Việt: Vô thượng du già mật điển
简体中文: 无上瑜珈
繁體中文: 無上瑜珈

Darauf bezogene Artikel

Top