Entsagung

Die eindeutige Entschlossenheit, frei von Samsara zu sein und Befreiung zu erlangen. Mit dieser Entschlossenheit ist man bereit, wahres Leiden und wahre Ursachen dafür aufzugeben. Auch als "Entschlossenheit, frei zu sein" übersetzt. Zusätzliche Erklärung: In der Theravada-Tradition wird damit der Geistesfaktor bezeichnet, mit dem man jegliche Anhaftung an weltlichen Besitz, sozialen Status und sogar an den eigenen Körper aufgibt. Wenn dieser Geistesfaktor mit Bodhichitta-Motivation verbunden ist, wird er zu einer weit reichenden Geisteshaltung.

Tibetisch: ངེས་འབྱུང་། nges-'byung

Sanskrit: naiṣkramya

Pali: nekkhamma


Andere Sprache

العربية: التخلي
Français: Renoncement
Italiano: Rinuncia
Русский: Отречение
Tiếng Việt: Tâm xả ly

Darauf bezogene Artikel

Top